Aktuelles

Wichtige Informationen zum Coronavirus

Corona- Boosterimpfungen:

Für Patient/innen die vor mindestens 6 Monaten die zweite Corona Impfung bekommen haben und zu folgender Personengruppe zählen:

-Patient/innen über 70 Jahre

-Pflegebedürftige

-schwer abwehrgeschwächte Patient/innen

-im Medizinsystem direkt am Patienten tätige Menschen

 

Patient/innen, die einen Impftermin von uns bekommen haben, drucken sich die folgenden Unterlagen aus und bringen diese ausgefüllt zur Impfung mit. Bitte denken Sie an Ihren Impfpass.

Link Aufkklärungsmerkblatt, Anamnese und Einwilligungsbogen: 

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/ImpfungenAZ/COVID-19/Aufklaerungsbogen-Tab.htm

 

Allgemeines in Zeiten der Pandemie:

-Aufgrund der vielfältigen Anfragen sind unsere Telefonleitungen leider überlastet.

-Wenn Sie fieberhaft erkrankt sind und/oder direkten Kontakt mit einer Corona positiv getesteten Person hatten, führen Sie möglichst einen Corona Selbsttest durch, rufen Sie uns an und stimmen das weitere Vorgehen mit uns ab.  Bitte betreten Sie nicht die Praxis!

-Sollten Sie das Bedürfnis haben, außerhalb der Praxis zu warten, ist dies überdacht möglich, bitte an eine dicke Jacke denken.

-ACHTUNG:Ab 11.30 Uhr Infektsprechstunde!

Bitte betreten Sie von 11.30 bis zur Mittagspause die Praxis nicht für Rezeptwünsche, Überweisungen und Terminvereinbahrungen!